Samsung Electronics GmbH

Samsung Allgemein:

Samsung Electronics Co. Ltd. ist ein weltweit führender Hersteller von Halbleitern, Telekommunikation, digitalen Medien und digitaler Konvergenz-Technologie mit einem Umsatz von rund 143,1 Milliarden US-Dollar in 2011. Das Unternehmen beschäftigt rund 222.000 Mitarbeiter und wird mit 205 Niederlassungen in 71 Ländern vertreten. Der Konzern ist in zwei Organisationen aufgeteilt, welche die neun eigenständigen Geschäftsbereiche koordinieren: Media & Communications (Visual Display, Mobile Communications, Telecommunication Systems, Digital Appliances, IT Solutions, Digital Imaging) und Device Solutions (Memory, System LSI, LCD). Unter Berücksichtigung wirtschaftlicher, ökologischer und sozialer Kriterien und als Anerkennung für die branchenweit führende Leistung zeichnete der Dow Jones Sustainability Index 2011 Samsung Electronics als weltweit nachhaltigstes Unternehmen der Technologiebranche aus. Weitere Informationen finden Sie unter: www.samsung.de

Samsung IT Solutions Printing

Samsung produziert Laserdrucker seit 1991, begann ab 1999 Geräte unter eigenem Namen zu vertreiben und ist heute der zweitgrößte Hersteller weltweit. In Deutschland war Samsung Marktführer bei A4-Farblasergeräten nach Stückzahlen im Jahr 2012. Als einer der wenigen Hersteller entwickelt und produziert Samsung nahezu alle Komponenten seiner Laserdrucker und digitalen Multifunktionssysteme selbst und erreicht so eine Fertigungstiefe von bis zu 95 %. Der Bereich IT Solutions Printing investiert zirka 11 % des gesamten Umsatzes in Forschung und Entwicklung und beschäftigt weltweit einen Stab von mehr als 1500 Entwicklungsingenieuren. Kaum ein anderer Hersteller bietet ein dermaßen breites und umfassendes Laser-Produktportfolio in Farbe und Schwarz-Weiß wie Samsung: Die Palette reicht dabei von kleinen, Platz sparenden Druckern und Multifunktionsgeräten für den Arbeitsplatz, über schnelle Drucksysteme und MFPs für Arbeitsgruppen, bis hin zu hoch leistungsfähigen multifunktionalen Kopiersystemen in A4 und A3 mit Seitenleistungen von bis 48 Seiten pro Minute. Alle Linien sind optimal auf die Bedürfnisse der spezifischen Zielgruppen hin ausgerichtet und lassen sich durch vielfältige Optionen schnell und unkompliziert an geänderte Anforderungen anpassen. Darüber hinaus bietet Samsung eine umfangreiche Palette professioneller und individualisierbarer Lösungen für die Erfassung, Verteilung und Archivierung von Dokumenten sowie für Sicherheit, Authentifizierung, Verwaltung, Controlling, Accounting und vieles mehr an.

Mehrwert für den Fachhandel

Mit den Managed Information Services (M.I.S.) offeriert Samsung eines der innovativsten und umfangreichsten Seitenpreismodelle überhaupt. Die symbiotische Kombination der beiden Ansätze MPS und MDS, kombiniert mit den Einsatzmöglichkeiten von Cloud-, Storage- und Sprach-Lösungen, deckt dabei sowohl aktuelle als auch zukünftige Anwendungsmöglichkeiten perfekt ab. Dies geschieht mit einer breiten Palette an Produkten, die weit über reine Printing-Produkte hinausgeht: Zu den Hard- und Software-Lösungen im Druckbereich kommen Note- und Tablet-PCs, brillante Displays, modernste Smartphones sowie umfangreiche Storagelösungen. Erstmals besteht die Möglichkeit, wirklich alles rund um das Thema Dokumenten-Ausgabe und -Erfassung sowie Informationsverteilung in einem stimmigen Konzept eines einzigen Herstellers zu erhalten.

Samsung bietet nicht nur bundesweite und sogar globale Serviceleistungen, sondern darüber hinaus auch lukrative Möglichkeiten der Refinanzierung der gesamten Projekte (Hardware, Services/Dienstleistungen, Software sowie Service/Reparatur/Wartung), die bei internationalen Geschäften gleich in den einzelnen Landeswährungen abgerechnet werden können. Landesgrenzen spielen somit in Zukunft für M.I.S.-Projekte mit Samsung keine Rolle mehr. Für den Fachhandel ergibt sich hier ein enormes Geschäftspotenzial – es gilt nicht nur Umsatz zu generieren, sondern den Kunden mit maßgeschneiderten Lösungen langfristig an sich zu binden. Samsung steht dabei von der ersten Minute an über die gesamte Laufzeit eines Projektes voll und ganz in engster Kooperation unterstützend zur Verfügung. Durch Samsungs 100-prozentiges Commitment zum indirekten Vertrieb bleibt der Fachhändler stets alleiniger Vertragspartner des Kunden.

Ihr Ansprechpartner:

Thomas Kellerhoff
Regionalvertriebsleiter Nord | Digital Printing

Samsung Electronics GmbH
Am Kronberger Hang 6
65824 Schwalbach/ Ts.

Tel.: +49 (0) 170-91 66 322

E-Mail: Thomas.Kellerhoff@samsung.de

© 2018 winwin Office Network AG | Bürokommunikationsfachhändler und IT-Systemhäuser